Wärmepumpe


Wichtigste Informationen für meine Wärmepumpe

Idealerweise werden die PV-Anlagen mit einer Wärmepumpe kombiniert. Diese nutzt die Erdwärme zur Beheizung im Haus und kann durch einen Kühlkonvektor und einen Abluftkollektor optimal ergänzt werden. In Abhängigkeit von der Höhe des Grundwasserspiegels kann entweder eine Erdwärmesonde in den Boden eingelassen werden oder es können Flächenkollektoren nah unter der Erdoberfläche installiert werden. Die Erdwärme wird von der Sonde bzw. den Kollektoren aufgenommen und zur Wärmepumpe im Keller transportiert, welche die Wärme über Leitungssysteme im Haus verteilt. Alternativ kann auch Grundwasser mit einem Brunnen angesaugt, seine Wärme entnommen und zurück in den Boden geführt werden.


Ihr kompetenter Partner


Willkommen bei M&S Systemtechnik

Gestatten Sie uns kurz, Ihnen die Firma M&S Systemtechnik näher vorzustellen.

Durch langjährige Erfahrung im Bereich Wärmepumpen, bieten wir ihnen die Möglichkeit auf alternative Heizsysteme.

Durch starke Zusammenarbeit mit unseren Partnern können wir für Sie individuelle Heiz-Konzepte planen und realisieren.

Dienstleistungsbereich:

·        Planung und Auslegung der Heizungsanlage

·        Montage und Einbau der Wärmepumpen

·        Austausch, Umbau und Erweiterung an vorhandenen Anlagen

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.